Rettungsschwimmen

Treu unserem Motto „Jeder Nichtschwimmer ein Schwimmer, jeder Schwimmer ein Rettungsschwimmer“ ist nach dem Jugendschwimmabzeichen Gold noch lange nicht Schluss. Wer sich schon immer mal gefragt hat wie man einer in Not geratene Person im Wasser helfen kann, ohne sich dabei selbst zu gefährden, der wird bei unseren Rettungsschwimmerkursen nicht enttäuscht werden.
Neben den Praxisstunden im Schwimmbad gibt es hier zusätzlich ein Theoriewochenende für alles was im Schwimmbad nicht möglich ist.
Mit erfolgreichem Bestehen der Rettungsschwimmerprüfung stehen Ihnen viele neue Wege in diesem Bereich offen, wie zum Beispiel der Wasserrettungsdienst vor Ort oder der Zentrale Wasserrettungsdienst an der Küste (ZWRDK).

Wer kann mitmachen?

Die Anforderungen sind von Abzeichen zu Abzeichen unterschiedlich. Unter Abzeichen erhalten Sie weitere Informationen.

Wann und wo findet das Training statt?

Wir trainieren mittwochs im Stadtteilbad Brötzingen (Fritz-Erler-Bad) von 20:00 Uhr bis 21:15 Uhr.
Google Maps

Was kostet ein Rettungsschwimmkurs?

Die aktuellen Kursgebühren für das Rettungsschwimmen finden Sie unter „Beiträge und Gebühren“.

Wie kann man sich anmelden?

Die Kurse werden über die Lehrgangsseite ausgeschrieben. Darüber ist eine Anmeldung direkt möglich.

Ansprechpartner Rettungsschwimmen: 
Jens Kühn
E-Mail: Rettungsschwimmen@Pforzheim.DLRG.de